Archiv

Artikel Tagged ‘Umtopfen’

Zimmerpflanzen jetzt umtopfen

22. Februar 2012 Keine Kommentare
cc by flickr/ moritz.schmaltz

cc by flickr/ moritz.schmaltz

So langsam aber sicher neigt sich der Winter dem Ende zu. Dies ist nicht nur ein guter Zeitpunkt sich langsam wieder dem eigenen Garten zuzuwenden, sondern allgemein den Topfpflanzen. Die Tage werden länger und wir bekommen alle mehr Licht, ideale Bedingungen um auch Zimmerpflanzen ein neues Zuhause zu geben.

Dies muss natürlich nicht bei allen gemacht werden, jedoch bei jenen, deren Wurzeln aus dem Topf wachsen oder deren Ballen vollständig durchgewurzelt sind. Der neue Topf sollte im Durchmesser nur drei bis vier Zentimeter größer sein als der alte. Wer einen Topf verwenden möchte, der schon einmal benutzt wurde, reinigt diesen vorher gut. Auf chemische Reiniger wird dabei verzichtet! Heißes Wasser und eine harte Bürste reichen aus.

Das Abzugsloch des neuen Topfes wird mit einer Tonscherbe abgedeckt. Zuerst gibt man nun eine Lage Kies groben Sand oder Blähton als Drainageschicht in den Topf. Darauf kommt die frische Blumenerde. Die Pflanze wird behutsam aus dem alten Topf gelöst und die alte, lockere Erde wird vorsichtig entfernt. Die Zimmerpflanze kommt in die Mitte des neuen Topfes. Rundherum wird frische Blumenerde verteilt und angedrückt. Hohlräume sollten dabei nicht entstehen. Zum Schluss braucht die Pflanze viel Wasser.