Archiv

Artikel Tagged ‘World of Difference’

Vodafone World of Difference – fĂĽr eine bessere Welt

24. November 2011 Keine Kommentare

gesponserter Artikel

World of DifferenceGesammelte Erfahrungen und Kompetenzen sinnvoll einzusetzen, genau dort wo sie benötigt werden, ist wohl der Traum vieler Menschen. Wenn diese Arbeit dann Menschen erreicht, die es am schwersten auf dieser Erde haben, so ist der Traum perfekt und das geleistete Engagement wiegt höher als der Lohn am Monatsende.

Doch vielen Hilfsorganisationen fehlt das dringend benötigte Etat, um sozial engagierte, kompetente Helfer einzustellen. Leider ein häufiger Grund, weshalb die gemeinnützigen Organisationen keine weiteren helfenden Hände einstellen können.

Mit Vodafone World of Difference ist es nun auch in Deutschland möglich, genau diese Vorstellung zu verwirklichen. Dank des Vodafone Programmes kannst Du Dich nun für 3 bzw. 12 Monate bezahlt sozial engagieren – in einer von Dir ausgesuchten Hilfsorganisation. Vodafone übernimmt dabei die Kosten für Deinen Einsatz in den genannten Zeiträumen. So kommt die Hilfe genau dort an wo sie gebraucht wird. Gleichzeitig kannst Du Dich für ein Projekt einsetzen, welches Dir persönlich am Herzen liegt.

Der Vorteil liegt in einer deutlich größeren Freiheit für Helfer und Organisatoren. Durch die sonstige konventionelle Finanzspende, sind Helfer eingeschränkt in der Auswahl der Projekte und in der Ausführung der Hilfe. Mit dem WoD (World of Difference) Programm, welches sich bereits in 21 weiteren Ländern weltwelt erfolgreich etabliert hat, können Spender und Helfer sich sicher sein, dass die Hilfe wirklich ankommt und gleichzeitig dort geholfen wird, wo es sich die Helfer erhofft haben.

Selbst Projekte im Ausland sind realisierbar, sofern die ausführende Organisation in Deutschland registriert ist. Helfen kann jeder, der das 18. Lebensjahr vollendet hat und seinen Wohnsitz in Deutschland hat. Interessierte bewerben sich mit der gemeinnützigen Organisation, welche sie unterstützen möchten. Bewerbungen können seit dem 4. Oktober 2011 bei Vodafone World of Difference eingereicht werden. Bei einer erfolgreichen Bewerbung und Aufnahme in des WoD Programm, kannst Du Dich dann zwischen der 3-monatigen bzw. 12-monatigen Einsatzzeit entscheiden. Alle weiteren Informationen kannst Du auf der Seite von Vodafone, unter www.vodafone.de/world-of-difference oder bei Facebook einsehen.

Egal für welche Organisation Du Dich entscheidest (sofern es eine non profit Organisation ist), durch das WoD Programm hast Du in dem gewählten Zeitraum nun die Möglichkeit, Dich ganz dem sozialen Engagement zu widmen und die Menschen zu unterstützen, die von Deinem Fachwissen und Deiner Hilfe profitieren werden. Um das sicherzustellen finanziert Vodafone für die Dauer Deines Einsatzes die Hilfsorganisation, um alle Kosten decken zu können.

Viral video by ebuzzing